Donnerstag, 24. April 2014

Hochzeitskarte

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich endlich wieder mal was kreatives für euch. Wieder einmal bekam ich von meiner Mama einen Auftrag und zwar für eine Hochzeitskarte. 

Wie das so ist, überlegt Frau dann einmal was für eine Karte es denn werden soll und wie sie denn aussehen könnte. Es gab keine Vorgaben außer, dass ein Gutschein in die Karte passen sollte.
Ich hab dann im Netz ein bisschen gesucht und auch was gefunden und zwar beim Stempeleinmaleins. Nur hab ich meine Karte ein bisschen verändert.

Hier ist mal die Außenseite von meiner Karte:



Das Papier hatte ich noch vom vorigen Jahr über. Der Stempel und die Stempelfarbe sind von Stampin` Up! und auch die Stanze. Den Schnörkel hab ich mit einer Magnolia Stanze und der Big Shot ausgestanzt. Die Perlen hatte ich noch zu hause nur leider in weiß und das passte überhaupt nicht. Also hab ich mir einen Copic Marker geschnappt und sie eingefärbt.

Bei dieser Karte habe ich viele verschiedene Produkte miteinander kombiniert und genauso soll es auch sein!!!!

Und damit ihr auch wisst wie das Innenleben aussieht kommen noch 2 Bilder:





Es ist noch genügen Platz für die Glückwünsche und einer der Tags wird als Gutschein verwendet.

Ich hoffe euch gefällt meine Karte und ihr hinterlässt mir ein paar nette Kommentare.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag eure Nina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen